Adventsfeier der Senioren

Am 5. Dezember hatte der „Liederkranz“ seine Senioren zur traditionellen Adventsfeier in das Restaurant „Krone“ eingeladen. Dabei wurde den Senioren ein modifiziertes Unterhaltungsprogramm geboten. Neu waren Adventsgedichte, die von Anni Weidenbacher vorgetragen wurden, Mundartgeschichten, die Fritz Müller in seiner lässigen, humorvollen Art zum Vortrag brachte und ein Filmvortrag mit dem Titel „Weihnachten in Deutschland“.
Die instrumentale Unterhaltung hatte Erich Kühn übernommen.

Bei der Begrüßung brachte der Vorsitzende des Managements, Günter Kölmel, nochmals die Veranstaltungen im Jahr 2018 in Erinnerung. Trotz der ursprünglich geplanten Einschränkung der Termine wegen der Mitwirkung der Sänger beim Schauspiel „Der Name der Rose“ auf dem Tellplatz, wurden es wieder 14 Ausflüge und Auftritte, die den Senioren angeboten wurden. Dabei hatte/hat der Seniorenchor mit dem Seniorennachmittag der Gemeinde, dem Pfarrfest, dem Grillfest der Gemeinde, dem Kelterfest in Muggensturm, der Einweihung der Händelstraße und Sommersfest des Seniorenzentrums „CURATIO“, dem Kameradschaftsabend und den noch ausstehenden Auftritten bei der Weihnachtsfeier des Vereins und dem Auftritt im Pflegeheim „CURATIO“ die meisten Termine der drei Liederkranz-Formationen zu bewältigen. Trotz der vielen Auftritte waren unsere Senioren eifrig bei der Sache, ging es auch darum, unseren älteren Mitbürgern eine Freude zu bereiten.
Auch für das leibliche Wohl wurde bei dieser Adventsfeier wieder bestens gesorgt:  Küchenchef Reinhard Kohm bot mit seinem Team sehr schmackhafte Speisevariationen an, die von unseren Senioren sehr gut angenommen wurden.